Fräulein Smilla of Dao Phu Quoc

 

28.06.2008 – 07.10.2019
Zuchtnr: VDH08/109 6167
Gebiss: vollzahnig
  HD/ED/OCD: B/frei/frei
Größe: 65 cm
Gewicht: 38 kg
    Nasenspiegel: Livernose
                                             Zuchtzulassung bestanden am:  09.10.2011

 

07.10.2019 Smilla erkrankte im Spätsommer an einem Bindegewebstumor am rechten Oberschenkel, der erfolgreich entfernt werden konnte. Fast zeitgleich zeigte sich eine Lahmheit in der linken Schulter. Es war mal besser und mal schlechter, aber das Laufen machte ihr immer mehr Probleme. Behandlung mit Kortison, Schmerzmittel und Cannabis-Tropfen brachten jedoch keine Besserung. Ein Röntgenbild brachte die furchtbare Diagnose und bestätigte meinen Verdacht. Smilla hatte ein Osteosarkom in der linken Schulter. Sie litt unter großen Schmerzen, konnte nicht mehr laufen – auf einmal ging alles ganz schnell, zu schnell. Meine liebste Smilla musste erlöst werden und durfte im Kreis ihres Rudels friedlich gehen.

Smilla war für mich ein ganz besonderer Hund und sie hat eine große Lücke hinterlassen. Die Hunde und ich sind voller Trauer und Schmerz, insbesondere Choco leidet sehr. Ich möchte hier gar nicht ausführen, wie traurig die letzten Wochen mit Smilla hier für uns gewesen sind. Da konnten auch die Welpen des N-Wurfes nicht wirklich Trost spenden… Smilla, ich werde Dich niemals vergessen, du bist in meinem Herzen und irgendwann sehen wir uns wieder.