News aus der Ridgeback-Familie

26.03.22

Im März fanden einige Verpaarungen statt und ich freue mich sehr über diese schönen Nachrichten:

Keep up Kanero deckte die österreichische Hündin Rohoghani´s Charlana von Rike Urban.

King Knox durfte für eine Wiederholungsverpaarung die Hündin Adiaga Nala aus dem Heartbreakridge-Kennel von Dirk und Anett Morig belegen. Auch hier ist die Trächtigkeit bereits bestätigt.

Maddox war ebenfalls erfolgreich unterwegs und wird zum ersten Mal Papa. Er durfte sich mit der hübschen Dandane aus dem Kennel RAHIMU von Stefan und Jutta Risch verpaaren.

Am 20. März landeten im Kennel African Maybo 10 kleine Sonntagskinder. Kimba Lee hat in einer komplikationslosen Geburt 6 Rüden und 4 Hündinnen zur Welt gebracht. Alle Welpen und die Mama sind wohlauf und entwickeln sich prächtig. Herzlichen Glückwunsch liebe Heike, Lupo mit Kimba und Maylo (dem stolzen Papa).

 

 

 

 

Am 24. März fand in Österreich im Kennel Matusadona die Wurfabnahme statt. Time flies. Bis auf ein verschobenes Krönchen sind alle Welpen korrekt. Maria und Zola, ihr habt einen super Job gemacht. Alle Welpen haben ein schönes Zuhause gefunden und die kleine Maysi darf bei Maria bleiben und wird dort das Rudel bereichern.